Wettbewerb Neumarkt - Stadthalle Neumarkt


Stadthalle Neumarkt
Neumarkt, Bayern - 2003

Stadt Neumarkt

NF: 4300m²

Leistung: Wettbewerb

 

Das Gelände des ehemali- gen Forts in Neumarkt und gleichzeitig der Zugang zur nördlichen Altstadt soll mit einer Stadthalle ein neues kulturelles Zentrum erhal- ten. Um Stadthalle und Um- gebung zur verbinden, öff- net sich eine Freifläche zur Altstadt, die sich in formalen Garten, „historischen“ Was- sergraben, Landschaftspark sowie städtischen Platz unterteilt. Das Dach mit dem Skulpturengarten, das für die Passanten frei zugänglich ist, lädt zum Verweilen ein und bietet einen Ausblick über die Stadt.